EIZO Teleradiologie

Mit EIZO RadiForce-Monitoren optimal für die Teleradiologie ausgerüstet

Ein Radiologe muss längst nicht mehr im Krankenhaus vor Ort sein, um seine Diagnose zu stellen. Mit dem entsprechenden technischen Equipment kann er dies auch von zu Hause aus oder von seiner niedergelassenen radiologischen Praxis als Dienstleister für andere Praxen und Krankenhäuser tun. Immer mehr Diagnosen werden inzwischen auf diesem Wege erstellt, auch weil sich dadurch für alle Beteiligten deutlich Zeit und Kosten in der Patientenversorgung einsparen lassen.
 
Für teleradiologische Befund-Arbeitsplätze gelten jedoch dieselben hohen Rechtsanforderungen wie für die im Krankenhaus befindlichen. Maßgeblich ist hier insbesondere die DIN 6868-157 für die Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben, in der neben den Bedingungen für die Umgebung in den Diagnoseräumen auch Faktoren wie das Umgebungslicht und der Modalitätentyp definiert sind.

Die professionellen EIZO RadiForce-Monitore bieten für die Teleradiologie perfekte Bedingungen für die hochpräzise Befundung. Denn sie überzeugen nicht nur durch eine herausragende Bildqualität, sondern erlauben dank integrierter Sensoren eine
automatisierte messtechnische Konstanzprüfung. Für die Sicherung, Überprüfung und Anpassung der medizinisch geforderten Bildqualität sorgt dabei die EIZO Qualitätssicherungs-Software RadiCS, die für den Anwender leicht verständlich und einfach zu bedienen ist. Der Radiologe ist so selbst in der Lage, die gesamte Konstanzprüfung inklusive der Überprüfung der Raumklasse, der Leuchtdichte sowie der DICOM-Leuchtdichtekennlinie und der visuellen Prüfung rechtskonform durchzuführen.

Speziell für den Einsatz in der Teleradiologie empfiehlt EIZO die Modelle MX315W (4K, 8 Megapixel, Farbe) und den RX250 (2 Megapixel, Farbe). Beide EIZO RadiForce-Modelle bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, absolute Rechtsicherheit und dank ihren hervorragenden technischen Eigenschaften optimale Voraussetzungen für die präzise Anzeige radiologischer Bilder und somit eine sichere Diagnose.

 

EIZO empfiehlt für die Teleradiologie

 

zurück

EIZO Medical Partner

 

NDTMED Röntgentechnik ist EIZO Medical Partner

EIZO ist Marktführer in Sachen medizinische Bildwiedergabesysteme.

Für Mediziner bietet EIZO die perfekte Lösung in der Überwachung und Verwaltung der Monitore.

Wir sind als Dienstleister zur Abnahme und Konstanzprüfungen tätig.

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne individuell bei der Anschaffung, Implementierung oder Produkte von EIZO, wie Monitoren, Grafikkarten und der Qualitätssicherungssoftware “RadiCS”. 

 

zurück

Swissray Medical AG

Swissray Medical AG

Mehrwert und Leistung ohne Kompromisse

 

Digitale Röntgentechnik von Swissray, weil wir mehr leisten. Seit über 20 Jahren nimmt Swissray in der Entwicklung der DR-Technologie eine Vorreiterrolle ein.

Dabei ist es unser Anspruch, die an uns gestellten Erwartungen stets zu übertreffen. Effizienter Workflow und ausgezeichnete Bildqualität bei geringstmöglicher ­ Strahlenbelastung sind unsere Prioritäten.

Zudem legen wir Wert auf einfach zu bedienende und nahtlos ­ integrierte Benutzeroberflächen. Vor allem aber liegen uns die Bedürfnisse der Radiologen und MTRAs sowie der Komfort der Patienten am Herzen.

Mehr Leistung bei erschwinglichen Kosten Bei der Entwicklung des ddRElement™-Systems haben unsere Ingenieure Kundenfeedback aus über einem Jahrzehnt mit einfließen lassen. Das System ist platzsparend, multifunktional und für jeden Anbieter im Bereich der diagnostischen Bildgebung erschwinglich, ohne dass Einbußen bezüglich Bildqualität oder Funktionalität hingenommen werden müssen. Wie alle ddR-Systeme von Swissray ermöglicht ddRElement™ eine Kostenreduktion bei gleichzeitiger Steigerung der Produktivität und verbessert die Patientenversorgung. Das ddRElement™ liefert in Sekundenschnelle Röntgenbilder.

Einfache und intuitive Bedienung Manuelle Einstellungen Die einzigartige Swissray-Workstation ist mit einer eXpert™-Benutzeroberfläche sowie der preisgekrönten Imaging-Software SwissVision® ausgestattet. Letztere wurde speziell mit Blick auf eine einfache Bedienung bei zugleich optimierten Arbeitsabläufen und gesteigerter Produktivität konzipiert. Die intuitive Benutzeroberfläche mit Touchscreen und graphischer Applikations-Bibliothek vereinfacht Röntgenuntersuchungen, indem für jeden gewählten Bereich die Parameter automatisch eingestellt werden. Das Bedienkonzept folgt unserer Philosophie.

Die Vorteile von SwissVision® Geringere Anforderungen an die Nachbearbeitung durch automatische Algorithmenauswahl Effizienz dank nahtloser Integration MPPS-DICOM-Funktion Speicherung der Patientenuntersuchungsdaten für spätere Vergleichsaufnahmen im DICOM-Header Funktionen wie z. B. Fenster- und Ausgleichtechnik, Zoom, Drehen sowie Positiv-/Negativ-Darstellung Geringere Bilddateigröße durch SizeWise-Funktion Text-Informationen und elektronische Links-rechts-Marker Aufnahme-Wiederholungsstatistik (repeat/reject analysis) Das ddRElement™ lässt sich nahtlos in Ihr Netzwerk integrieren und beschleunigt...

Swissray Medical AG

Bildqualität, die ihresgleichen sucht Das ddRElement™ ist mit einem neuen, proprietären FP-6000™-Detektor mit amorphem Silizium ausgerüstet. Mit einer Auflösung von 3,5 LP/mm und einem aktiven Bildaufnahmebereich von 43 × 43 cm bietet der Detektor eine äußerst hohe Detailerkennung. Zugleich genügt er allen Ansprüchen bezüglich der Darstellung großer Bildausschnitte. Cäsiumiodid-Technologie bildet zusammen mit den erprobten Algorithmen von Swissray die Grundlage für eine außergewöhnliche Bildqualität bei niedrigstmöglicher Strahlenbelastung. Die Eigenschaften des FP-6000™ 3,5 LP/mm Auflösung...

Spezifische Lösungen für besondere Ansprüche Off-Center Imaging (Aufnahmen außerhalb des Detektorzentrums) ddRElement™ ist für Patienten gedacht, die nicht in der Lage sind, ihre Extremitäten in der Detektormitte zu platzieren. Das Gerät lässt sich schnell und bequem für O ­ ff-Center Imaging konfigurieren. Die DR-Technologie von Swissray arbeitet mit niedrigen, kindergerechten Strahlendosen. Mit der branchenweit höchsten Auflösung sowie Bildgebungs-Algorithmen, die speziell zur Reduktion der Strahlenbelastung entwickelt wurden, bieten wir unübertroffene Bildqualität mit höchster Detailerkennung.

Ein multifunktionales System für höchste Vielseitigkeit Dank seiner Vielseitigkeit ist das ddRElement™ das ideale System für allgemeine Röntgenuntersuchungen an liegenden, sitzenden und stehenden Patienten. Seine moderne technische Ausrüstung mit elektromagnetischen Steuerungen erlaubt eine sichere und mühelose manuelle Positionierung des Systems. Dank dem C-Bogen-Design ist die Röntgenröhre stets zum Detektor hin zentriert, was die Patientenpositionierung stark vereinfacht. In der Orthopädie, der Pädiatrie und der Geriatrie kann das ddRElement™ zudem für Off-Center-Aufnahmen eingesetzt werden.

Orthopädische Kompetenz Langjährige Erfahrung im Dienst am Patienten Seit wir DR in der Orthopädie eingeführt haben, ist Swissray für Praxen jeder Größenordnung der zuverlässige Ansprechpartner, wenn es um digitale Röntgensysteme geht. Wir wissen, wie sich Engpässe in Arbeitsabläufen, verursacht durch veraltete Bildgebungssysteme, beheben lassen. Mit dem ddRElement™ präsentieren wir eine neue Innovation im DR - Bereich. In seiner Entwicklung haben wir Hunderte von Fachspezialisten im Bereich Orthopädie befragt, mit dem Ziel, das Systemdesign zu verbessern, DR-Geräte kostengünstiger anzubieten.

 

Mehr Vielseitigkeit für mehr Produktivität

zurück

PROTEC GmbH & CO. KG

PROTEC ist Allrounder im Bereich der Röntgentechnologie.

Das Produktportfolio reicht von Röntgentischen über analog arbeitende hochkompakte Röntgenfilm-Entwicklungsmaschinen, volldigitale Direktradiographie-Systeme (DR) bis hin zu Röntgen-Komplettsystemen. Hinzu kommt die eigene Softwareentwicklung. Hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für Qualitätsprodukte und perfekten Service. Das gesamte PROTEC Produktportfolio entspricht den international höchsten Standards für Medizinprodukte. Zertifizierungen nach ISO 9001 und EN ISO 13485 sagen nicht nur etwas über die Produktqualität aus, sie zeigen auch, dass alle Unternehmensprozesse höchsten Ansprüchen genügen. 

Humanmedizin

Digitale Röntgensysteme aus Deutschland

 PROTEC GmbH & Co. KG

Die Bedeutung der humanmedizinischen Radiologie wächst unaufhörlich. Denn immer ausgereiftere Technologie erlaubt immer präzisere und zuverlässigere Diagnostik! PROTEC entwickelt und fertigt dafür Röntgenmechanik und –Software. So entstehen „Made in Germany“ perfekt abgestimmte Röntgenkomplett-Systeme: Alles aus einer Hand! Analog sowie digital, vom Patiententisch bis zu individuellen Software-Lösungen. Unsere Produkte können auch mit Ihrem bestehenden Fremd-System kombiniert werden. Eine einfache technische Aufrüstung (DR-Upgrade) ermöglicht es Ihnen, den Sprung von der analogen zur digitalen Technik zu realisieren.



 

 

PROTEC GmbH & Co. KG

Veterinärmedizin

Die Ansprüche an die veterinärmedizinische Behandlung steigen beständig. PROTEC gibt Ihnen als Veterinär für diese Herausforderungen die richtigen Werkzeuge in die Hand. Genießen Sie gleichzeitig präzise Diagnostik und Wirtschaftlichkeit beim Röntgen von Tieren - in der Kleintierpraxis genauso wie in der Tierklinik: 

Digitale Lösungen mit Flatpanel Detektoren (DR-Systeme) liefern zusammen mit speziell entwickelter Veterinär-Software schnelle und sehr präzise Ergebnisse. Analoge Systeme gewinnen durch unsere hochleistungsfähigen Table-Top Filmentwicklungsmaschinen Ergebnisse mit höchster Aussagekraft.




 

 

PROTEC GmbH & Co. KG

Materialprüfung

Die Anforderungen an die Konstruktion und Herstellung von Bauteilen in der Industrie werden immer höher. Im Fokus stehen Wirtschaftlichkeit, Qualitätssicherung und die Gefahrenabwehr. Für diese komplexen Aufgaben bietet PROTEC seinen Partnern ausgereifte Filmentwicklungsmaschinen, in denen sich unser ganzes 30-jähriges Know How summiert: Einfach in der Bedienung, sparsam im Verbrauch und damit ressourcenschonend und robust in der Anwendung, speziell auch im mobilen Einsatz unter verschiedensten Umgebungsbedingungen. Dazu noch langlebig durch hochwertige Bauteile und zu einem hervorragenden Preis- / Leistungsverhältnis.

zurück

Schäf Systemtechnik GmbH

 

 

Das im Jahr 1991 gegründete Unternehmen Schäf Systemtechnik GmbH bietet eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Engineering und Projektmanagement rund um die medizintechnische EDV.

 

Kernkompetenzen des Unternehmens sind Software-Lösungen zur Befundung und Archivierung von digitalen Radiographie-Aufnahmen. Seit 1998 ist das Unternehmen auf internationalen Messen, wie dem RSNA oder dem ECR präsent und stellt somit seine Produkte einem weltweiten Kundenkreis zur Verfügung.

 

Durch intensive Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen aus der Medizintechnik und verwandten Branchen gelingt es uns, unser Produktspektrum kontinuierlich zu erweitern und unsere Produkte unter Berücksichtigung der Bedürfnisse unserer Kunden zu modifizieren und um Funktionalität oder Komponenten zu erweitern.

 

Unsere Produkte sind aus der klinischen Praxis entstanden und daher auf klinische Arbeitsabläufe und Anforderungen zugeschnitten.

 

Eine enge Zusammenarbeit mit dem Kunden und der Einsatz modernster Entwicklungstools, sowie die Zusammenarbeit mit Offshore-Partnern ermöglicht uns ein schnelles Reagieren auf Bedürfnisse des Marktes und die Entwicklung von kosteneffizienten Produkten, die hinsichtlich ihrer Amortisationszeit und ihres Leistungsumfangs im Markt kaum übertroffen werden.

 

Die Bedeutung der humanmedizinischen Radiologie wächst unaufhörlich. Denn immer ausgereiftere Technologie erlaubt immer präzisere und zuverlässigere Diagnostik! PROTEC entwickelt und fertigt dafür Röntgenmechanik und –Software. So entstehen „Made in Germany“ perfekt abgestimmte Röntgenkomplett-Systeme: Alles aus einer Hand! Analog sowie digital, vom Patiententisch bis zu individuellen Software-Lösungen. Unsere Produkte können auch mit Ihrem bestehenden Fremd-System kombiniert werden. Eine einfache technische Aufrüstung (DR-Upgrade) ermöglicht es Ihnen, den Sprung von der analogen zur digitalen Technik zu realisieren.

zurück

Service-Center Sönnichsen

 

Ist ein Service- und Vertriebsunternehmen für Röntgenprodukte wie CR / DR Systeme,

sowie komplette Röntgenanlagen und Archivierungslösungen für Humanmediziner und Veterinäre.

Gegründet wurde die Firma 1993 von Herrn Walter Sönnichsen und 2015 von Herrn Andre Sönnichsen übernommen. Andre war zuvor bereits seit über 15 Jahren im Außendienst tätig.

Bei dieser Tätigkeit sammelte er umfangreiches Wissen und Qualifikationen in Röntgensystemen, Bildverarbeitung, dazugehörige EDV/Informationstechnik, Strahlenschutz und den Regularien wie Röntgenverordnung.

Selbstverständlich halten wir uns stets durch regelmäßige Fortbildungen auf dem aktuellen Stand der Technik, damit wir Ihnen den bestmöglichen Service anbieten können.

zurück

EIZO - High-End-Monitorlösungen

 

EIZO entwickelt und produziert seit 1968 hochwertige Monitore und Display-Lösungen für den Einsatz in teils hoch spezialisierten Märkten wie Office, Healthcare, Grafik-/Bildbearbeitung, Operationssäalen sowie Luftraum- und Video-Überwachung.

Wer von EIZO spricht, spricht von kompromissloser Qualität und von Produkten, die durch ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit, Bildqualität und Ergonomie überzeugen.

EIZO ist das japanische Wort für „Bild“ und der Name eines weltweit führenden Herstellers von High-End-Monitorlösungen.

EIZO hat den Anspruch, den bestmöglichen Monitor für jeden Anwendungsbereich zu bauen. So finden sich EIZO Monitore überall dort, wo herausragende Bildqualität gewünscht oder absolut notwendig ist. Dazu gehören beispielsweise: Backoffices, Krankenhäuser, Flugsicherungszentren, Design- und Fotostudios, Schiffsbrücken, Architekturbüros, Börsen und Gaming-Turniere.

Dank stetiger Forschung und Entwicklung hochwertiger Bauteile und Technologien produziert EIZO Monitorlösungen, die mit Qualität und absoluter Zuverlässigkeit überzeugen. Zur Herstellung der Monitore werden nur die besten Komponenten verwendet. EIZO gibt keinen einzigen Arbeitsschritt aus der Hand und optimiert seine Produkte ständig. 

Langjährige Erfahrung und innovative Technologien bilden die Grundlage für den perfektionierten Fertigungsprozess, der bei EIZO Standard ist. Somit können Sie sich darauf verlassen, ein kompromisslos gutes und zuverlässiges Produkt zu erhalten. Bereits 1993 erhielt das Unternehmen für sein hocheffizientes Qualitätsmanagementsystem die Zertifizierung nach ISO 9002.

Durch die hohe Material- und Fertigungsqualität und extralange Garantiezeit von bis zu fünf Jahren profitieren Sie mit einem EIZO Monitor von höchster Wirtschaftlichkeit und Investitionssicherheit. Zudem für Sie inklusive: der Vor-Ort-Austauschservice – das mit Abstand am wenigsten nachgefragte EIZO Produkt.

zurück

IMEDSYS - IMAGING UND MEDICAL SYSTEMS

 

 

Imedsys ist ein INNOVATIVER Hersteller und Vertrieb von medizinischen Imaging-Lösungen für Tierärzte.

Die franzöische Firma Imedsys wurde im Jahre 2004 gegründet und 2011 als  « Innovative Company » ausgezeichnet. Ihre neueste Produktentwicklung ist das Softwareprogramm Imedview, eine Bilderfassungssoftware  im Bereich Radiologie, die in Zukunft die Integration aller bildverarbeitenden Systeme wie beispielsweise Ultraschall, CT .... zum Ziel hat.

Imedview, ist eine intuitive und leicht zu bedienende Software, die in jedes Bildarchivierungssystem integriert werden kann.

Oberstes Ziel dabei ist, die Arbeit der Anwender effektiver und einfacher zu machen, wobei sich die technischen Möglichkeiten den Arbeitsabläufen des Veterinärmediziners anpassen und nicht umgekehrt! Imedview ist auch eine „Plattform“, die eine langfristige und vertrauensvolle Beziehung zu Veterinärmedizinern gewährleistet.

Technischer Fortschritt für jede Praxis

Wir sind davon überzeugt, dass der technische Fortschritt es jedem Tierarzt erlaubt, sich mit einer innovativen, bedienungsfreundlichen Technik auszurüsten und dies zu angemessenen Kosten. NDTMED Röntgentechnik / Imedsys nimmt sich die Zeit, Ihr Bedienungspersonal einzuarbeiten und bietet einen individuell angepassten Kundenservice. Die Stärke einer mittelständigen Unternehmensstruktur wie NDT liegt in der persönlichen Beziehung, in kurzen Wegen und direkten Ansprechpartnern.

Kundennahe Unterstützung

Imedsys besitzt langjährige Erfahrungen in der Röntgentechnik und der digitalen Röntgenbildverarbeitung und stellt diese Informationen seinen Kunden zur Verfügung.

zurück

NDTMED RSS FEED

  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 27, 2020 | 13:42 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 27, 2020 | 12:44 pm

    Kleine Moleküle steuern bakterielle Antibiotikaresistenz Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Friedrich-Schiller-Universität Jena sind einem Molekül auf die Spur gekommen, das die Resistenz von Cholerabakterien beeinflusst. Ihre Ergebnisse haben sie im Fachjournal Nature Communications veröffentlicht.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 27, 2020 | 10:56 am

    Corona: Auswirkungen des „Weihnachtseffekts“ Die Ausweitung der Kontakte durch Besuche von Familien und Bekannten zu Weihnachten und Silvester, womöglich über das ganze Land hinweg, könnten zu einer verstärkten geografischen Verteilung der Corona-Infektion führen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 27, 2020 | 09:56 am

    Theragnostik als großer Hoffnungsträger Das Fachgebiet der Nuklearmedizin hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Während der klinische Fokus der Nuklearmediziner lange Zeit auf der Diagnostik mittels bildgebender Verfahren lag, haben mit der Etablierung der Radioligandentherapie therapeutische Ansätze stark an Bedeutung gewonnen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 27, 2020 | 03:31 am

    Bis Ende 2020 werden die Bundesländer sogenannte Radon-Vorsorgegebiete ausweisen. Arbeitgeber*innen in diesen Gebieten müssen zügig handeln und an Arbeitsplätzen in Kellern und Erdgeschossen Radon-Messungen durchführen. In einer neuen Broschüre speziell für Arbeitgeber*innen erläutert das BfS, worauf bei den Messungen zu[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 26, 2020 | 17:48 pm

    Kehren die großen Räuber in die Nordsee zurück? RSS Feedwww.gea-ecoflex.deRSS FeedKehren die großen Räuber in die Nordsee zurück?Ziel der Projektpartnerinnen und -partner ist es, die Veränderungen in der Artenvielfalt und in den Nahrungsnetzen der Nordsee zu untersuchen. Zudem sollen Lösungen für eine ökologisch, ökonomisch und sozial verträgliche zukünftige[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 26, 2020 | 14:02 pm

       Berlin - Zur Verlängerung des Teil-Lockdowns und den angekündigten Lockerungen an den Weihnachtsfeiertagen erklärt Bundesärztekammer-Präsident Dr. Klaus Reinhardt:„Die von Bund und Ländern beschlossene Verlängerung des Teil-Lockdowns ist epidemiologisch vernünftig und mit Blick auf die angespannte Versorgungslage in den Kliniken leider[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 26, 2020 | 11:48 am

    Neues automatisiertes System zur Labordiagnostik Das Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) hat ein neues automatisiertes System zur Labordiagnostik in Betrieb genommen. Mithilfe modernster Technik erlaubt es, Blut- oder Urinproben noch effizienter, schneller und sicherer zu untersuchen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 26, 2020 | 11:15 am

    Corona-Pandemie: Erste Kliniken stoßen an ihre Grenzen Jetzt beginnt eine schwierige Phase in der Pandemiebewältigung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind am Limit. Auch aus wirtschaftlicher Sicht kommen Bayerns Kliniken an ihre Grenzen. Dieses Fazit zieht die Bayerische Krankenhausgesellschaft nach über acht Monaten in der Corona-Pandemie.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 26, 2020 | 07:00 am

    Titelthema zum Bilderrätsel aus Heft 10 Die Ausgabe 12/2020 der MTA Dialog erscheint offiziell Anfang Dezember. Das Titelthema dieser Ausgabe dreht sich um die Lösung des Bilderrätsels aus Heft 10.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 25, 2020 | 13:22 pm

    Verhinderung von Infektionen im Krankenhaus Ein Verbundprojekt erforscht, welche baulichen Maßnahmen im Krankenhaus dazu beitragen können, die Übertragung von Krankheitserregern zu vermindern und Infektionen zu verhindern.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 25, 2020 | 13:03 pm

     München - Dr. Gerald Quitterer, Präsident der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK), spricht sich gegen die Pläne des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) aus, die Arbeitsunfähigkeits-bescheinigung (AU) per Videosprechstunde auch im Rahmen der ausschließlichen Fernbehandlung zu ermöglichen.  München - Dr. Gerald Quitterer, Präsident der Bayerischen[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 25, 2020 | 12:26 pm

    Keine Wundermittel gegen Corona Einige Online-Anbieter versuchen, die Unsicherheit in der Bevölkerung auszunutzen und den Umsatz ihrer Produkte mit zweifelhaften oder gar illegalen Werbeversprechen zu steigern. Für Deutschland hat die Internet-Kontrollstelle der Bundesländer G@ZIELT bereits 60 derartige Angebote identifiziert. 

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 25, 2020 | 11:20 am

    Roche-Tage 2020 zur Digitalisierung Am 24.11. fanden die diesjährigen Roche-Tage zum ersten Mal ausschließlich digital statt. Das Symposium „Diagnostik im Dialog LIVE“ wurde von Geschäftsführer Roche Diagnostics Deutschland, Christian Paetzke, eröffnet, der angesichts der Corona-Krise gleich ein großes Dankeschön an alle Mitarbeiter in den[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 25, 2020 | 07:53 am

    Tierversuchsfrei Toxizität von Nanopartikeln voraussagen Wissenschaftler/-innen am Helmholtz Zentrum München haben gemeinsam mit einer europäischen Forschungsgruppe eine neue tierversuchsfreie Methode entwickelt, um den toxischen Effekt von Nanopartikeln in der menschlichen Lunge vorauszusagen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 24, 2020 | 15:17 pm

    Stationäre Behandlung von COVID-19-Patienten Die neue Leitlinie umfasst Empfehlungen über den gesamten Verlauf der stationären Behandlung – von der Aufnahme und Diagnostik über die Therapie bis hin zum weiteren Krankheitsverlauf.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 24, 2020 | 10:33 am

     Frankfurt - „Bei der Corona-Impfstrategie handelt es sich um die größte Impfaktion in der Geschichte des Landes Hessen“, sagt der hessische Ärztekammerpräsident Dr. med. Edgar Pinkowski. „Die Aktion stellt Politik und Gesundheitswesen vor gewaltige Herausforderungen, die nur gemeinsam bewältigt werden[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 24, 2020 | 10:20 am

     Bremen - Die Delegiertenversammlung der Ärztekammer Bremen hat sich gestern von den öffentlichen Äußerungen ihres Mitglieds Dr. Jürgen Fuchs ausdrücklich distanziert und sie mit Nachdruck missbilligt. Der Beschluss war einstimmig.  Bremen - Die Delegiertenversammlung der Ärztekammer Bremen hat sich gestern[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 24, 2020 | 08:06 am

    Alle Metabolite in einer Probe berücksichtigen Bioinformatiker haben eine weltweit einmalige Methode entwickelt, bei der alle Metaboliten in einer Probe berücksichtigt werden können und sich somit der Erkenntnisgewinn bei der Untersuchung solcher Moleküle erheblich vergrößert.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 16:08 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 16:06 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 16:05 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 16:04 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 16:02 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 15:59 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 15:56 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 15:54 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 15:49 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 14:49 pm

       Berlin - Digitale Anwendungen werden in der Zukunft genauso selbstverständlich zur gesundheitlichen Versorgung gehören, wie heute Medikamente oder medizinische Instrumente. Damit Ärztinnen und Ärzte ein Grundverständnis für die neuen digitalen Technologien entwickeln können, sollte E-Health künftig noch stärker im Medizinstudium[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 13:41 pm

     Potsdam - Das Gesetz zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung soll als sogenanntes Omnibusgesetz zahlreiche Vorhaben auf den Weg bringen, die aufgrund der Corona-Pandemie bislang unerledigt geblieben sind. An diesem Verfahren ist grundsätzlich nichts auszusetzen. Extrem kritisch bewertet die Landesärztekammer Brandenburg aber[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 12:55 pm

    HSV/VZV- und Adenovirus-Tests für cobas 6800- und 8800-Systeme Ab sofort bringt Roche zwei neue molekulardiagnostische Tests zum Nachweis des Adenovirus Quantitativ und des Herpes-Simplex-Virus (HSV)/Varizella-Zoster-Virus (VZV) im Multiplex Format auf den deutschen Markt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 12:08 pm

    Screening auf Hepatitis B und C wird Teil des Check-ups Versicherte ab 35 Jahren haben künftig einmalig den Anspruch, sich auf die Viruserkrankungen Hepatitis B und Hepatitis C als Bestandteil des Check-ups testen zu lassen. Das beschloss der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA).

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 11:59 am

       Berlin - Bundesärztekammer-Präsident Dr. Klaus Reinhardt hält angesichts der aktuellen Infektionsentwicklung und der Lage auf den Intensivstationen eine Fortsetzung des Lockdowns light im Dezember für wahrscheinlich und geboten. Noch gebe es zwar Reserven auf den Intensivstationen, doch dürfe nicht abgewartet[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 11:55 am

    KI: Erkennung von Schlaganfällen im Schlaf? Beim siebten Ideenwettbewerb „Forum Junge Spitzenforscher“ der Stiftung Industrieforschung und der Humboldt-Innovation GmbH wurde ein Team für die Entwicklung einer KI-gestützten Methode zur Früherkennung von Schlaganfällen während des Schlafes ausgezeichnet.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 10:51 am

       Berlin - Der ärztliche Pandemierat der Bundesärztekammer hat seine Arbeit aufgenommen und befasst sich in separaten Arbeitsgruppen mit prioritären Handlungsfeldern der Corona-Bekämpfung. Konkret widmen sich die Vertreter von Bundesärztekammer, wissenschaftlich-medizinischen Fachgesellschaften und Öffentlichem Gesundheitsdienst der Entwicklung von Schutzkonzepten für vulnerable[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 09:48 am

    Corona: Besonderer Schutz von Risikogruppen gefordert Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) empfiehlt eine konsequente Strategie der Testung, Kontaktverfolgung und Isolation zum Schutz von vulnerablen Gruppen. Die über 60-Jährigen stehen hierbei besonders im Fokus, da die Infektionssterblichkeit in dieser Altersgruppe stark ansteigt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2020 | 08:02 am

    SARS-CoV-2: Angriffspunkte für Medikamente Ein internationaler Forschungsverbund hat erstmals RNA-Faltungsstrukturen des SARS-CoV-2-Genoms beobachtet, mit denen das Virus den Infektionsverlauf steuert. Damit könnten neuartige Medikamente zur COVID-19-Behandlung entwickelt werden.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 21, 2020 | 00:23 am

    Nach der Kritik des BfS an rechtlich nicht zulässigen Angeboten von Arztpraxen und Klinken zur CT-Früherkennung im vergangenen Jahr haben viele Einrichtungen reagiert und die entsprechenden Hinweise auf ihren Websites gelöscht. Nichtsdestotrotz wirbt rund die Hälfte der in der ursprünglichen[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 21, 2020 | 00:23 am

    Am 19. und 20. November 2020 werden das BfS und die Bundespolizei Fliegergruppe zu Schulungszwecken Radioaktivitätsmessungen von einem Hubschrauber aus durchführen. Das Schulungsgebiet liegt nördlich von München bei Neuherberg und Haimhausen. Überflüge über bewohntem Gebiet werden so weit wie möglich[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 20, 2020 | 16:10 pm

    COVID-19: Online-Umfrage zu Belastungen und psychischen Ressourcen des medizinischen Personals Mit einer zweiten Befragung zur COVID-19-Pandemie sollen die Veränderungen und Entwicklungen erfasst werden, um bspw. Aussagen zu unterstützenden Maßnahmen machen zu können. Daher bitten die Wissenschaftler/-innen wieder um rege Teilnahme.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 20, 2020 | 15:56 pm

       Berlin – Welche Auswirkungen hat die derzeitige Corona-Pandemie auf die Versorgung der Patientinnen und Patienten? Wie verändert sich die Berufsausübung unter diesen Bedingungen? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigte sich die 32. Konferenz der Fachberufe im Gesundheitswesen auf ihrer Jahrestagung[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 20, 2020 | 13:17 pm

     Frankfurt - „Krankenhaushygiene ist aktuell und auch in Zukunft ein wichtiger Baustein des Gesundheitssystems“, erklärt Dr. med. Edgar Pinkowski, Präsident der Landesärztekammer Hessen. Dass die Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGHK) und die Gesellschaft für Hygiene, Umweltmedizin und Prävention (GHUP) nun[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 20, 2020 | 12:57 pm

    Zurückhaltung gegenüber einem COVID-19-Impfstoff wächst Laut einer aktuellen Studie ist eher eine Minderheit der Bevölkerung in den führenden Volkswirtschaften „definitiv“ bereit, sich mit einem Impfstoff gegen das Coronavirus impfen zu lassen, wenn dieser verfügbar ist.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 20, 2020 | 11:45 am

    Welcher Feinstaub das größte Gesundheitsrisiko birgt Forschende des Paul Scherrer Instituts (PSI) haben gemeinsam mit einem internationalen Team untersucht, ob Feinstaub aus bestimmten Quellen besonders gesundheitsschädlich sein kann. Dabei fanden sie Hinweise darauf, dass die Menge des Feinstaubs allein nicht das größte Gesundheitsrisiko darstellt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 20, 2020 | 08:36 am

    BVL: „Milch ab Hof“ vor dem Verzehr abkochen Die Ergebnisse des Zoonosen-Monitorings 2019 zeigen laut BVL, dass Rohmilch potenziell krankmachende Keime enthalten kann. In bis zu 5 % der rund 360 untersuchten Rohmilch-Proben wurden z.B. Keime wie Campylobacter spp. und STEC nachgewiesen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 19, 2020 | 14:12 pm

    Kommentar: Der Schutz der Älteren ist fehlgeschlagen Auch wenn einige Politiker derzeit die positiven Aspekte des „Shutdown Light“ hervorheben, darf dies nicht darüber hinwegtäuschen, dass wir in den kommenden Wochen mit deutlich steigenden Sterbefällen zu rechnen haben.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 19, 2020 | 13:08 pm

    IGeL-Monitor bewertet Ultraschall negativ Das Team des IGeL-Monitors bewertet Ultraschalluntersuchungen zur Früherkennung von Gebärmutterkörperkrebs mit „tendenziell negativ“ sowie Ultraschall zur Früherkennung von Eierstockkrebs weiterhin mit „negativ“.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 19, 2020 | 12:13 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 19, 2020 | 10:59 am

    COVID-19: Betonung des Selbstschutzaspektes gefordert Die Corona-Pandemie offenbart: Menschen kümmern sich zunächst um die eigene Sicherheit, bevor sie andere schützen. So lautet das zentrale Studienergebnis eines Teams im Institut für Psychologie der Universität Bamberg.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 19, 2020 | 10:52 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 19, 2020 | 07:46 am

    Studie zeigt starke Zunahme von Cannabis-Psychosen Am Universitätsklinikum Ulm hat sich seit 2011 die Zahl der Psychiatriepatienten mit Cannabis-Psychose vervielfacht. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie III.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 19, 2020 | 06:30 am

    Spannende Aufgaben und beste Arbeitsbedingungen für MTRA Spitzenmedizin, hochmoderne Technologien, universitäres Arbeitsumfeld: Die Klinik für RadioOnkologie und Strahlentherapie des Klinikums rechts der Isar bietet Mitarbeitenden optimale Möglichkeiten.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 18, 2020 | 11:56 am

    80 Prozent der Bundesbürger leiden unter Stress 80 % der Bundesbürger litten in den vergangenen Monaten unter Stress. Besonders betroffen sind Berufstätige aus der Gesundheitsbranche und der Pflege: Hier haben 91 % in den vergangenen Monaten Stress verspürt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 18, 2020 | 11:22 am

    Ärzte sehen Gesundheits-Apps als hilfreich an 72,3 Prozent der Ärzte halten Gesundheits-Apps bei gezieltem Einsatz für hilfreich. Die Akzeptanz von Gesundheits-Apps ist in den vergangenen sechs Jahren erheblich gestiegen – das zeigt die aktuelle Studie „Ärzte im Zukunftsmarkt Gesundheit 2020 / 2“ der Stiftung Gesundheit. 

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 18, 2020 | 10:11 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 18, 2020 | 08:51 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 18, 2020 | 07:44 am

    Berlin: Laborproben mit Drohnen befördern Das Labor Berlin setzt Drohnen für den Transport von Laborproben ein. Zusammen mit Matternet bereitet sich das Labor seit längerem intensiv darauf vor, Laborproben per Drohnen zu transportieren. Damit wird der Grundstein für das erste innerstädtische BVLOS-Netzwerk (beyond visual line[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 17, 2020 | 15:52 pm

       Berlin - „Die Veröffentlichung von Qualitätsdaten allein garantiert noch keine Qualitätssteigerung.“ So kommentiert die Bundesärztekammer (BÄK) die Pläne des Bundesgesundheitsministeriums, die Öffentlichkeit durch einrichtungsbezogene Vergleiche über die Qualität der medizinischen Versorgung zu informieren. Zwar sei das Streben nach mehr Transparenz[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 17, 2020 | 14:51 pm

    SARS-CoV-2-PCR-Tests: Positivrate weiter gestiegen Die Datenauswertung der Akkreditierten Labore e.V. hat gezeigt, dass die Gesamtzahl der SARS-CoV-2-PCR-Tests zwar in KW 46 etwas zurückgegangen ist, die Positivrate aber inzwischen 9,18% erreicht hat.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 17, 2020 | 13:45 pm

    COVID-19-Infizierte nach stationärer Behandlung oft nicht gesund Eine COVID-19-Infektion belastet die Gesundheit weit über die direkte Erkrankung hinaus. Das geht aus einer Analyse von DKV-Kundendaten hervor.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 17, 2020 | 13:17 pm

     Düsseldorf - Die Ärztinnen und Ärzte im Rheinland stehen grundsätzlich hinter der Ausrichtung der neuen Krankenhausplanung des Landes Nordrhein-Westfalen. Diese sieht vor, künftig statt Betten verstärkt Leistungen zu planen. Düsseldorf - Die Ärztinnen und Ärzte im Rheinland stehen grundsätzlich hinter der[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 17, 2020 | 12:16 pm

       Berlin - Ob die geltenden Corona-Maßnahmen wie erhofft wirken, lässt sich nach Ansicht von Bundesärztekammer-Präsident Dr. Klaus Reinhardt erst in etwa einer Woche seriös bewerten. Die Zahlen der Neuinfektionen stabilisierten sich zwar seit einigen Tagen, doch sei die Lage nach[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 17, 2020 | 07:57 am

    Vorstellung eines neuen Corona PCR-Schnelltests Seit April dieses Jahres hat das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in Baden-Württemberg die Entwicklung eines PCR-basierten Corona-Schnelltests des Medizintechnik-Start-ups Spindiag GmbH und Hahn-Schickard mit sechs Millionen Euro gefördert.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 16, 2020 | 13:08 pm

    Verschiebbare stationäre Eingriffe reduzieren Die Krankenhäuser in stark belasteten Regionen müssen unverzüglich von der Politik aufgefordert werden, plan- und verschiebbare stationäre Eingriffe je nach Belastungssituation zu reduzieren beziehungsweise einzustellen. Das fordern mehrere Ärzteverbände in einer gemeinsamen Pressemitteilung. 

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 16, 2020 | 12:57 pm

     München - Es kann nicht sein, dass die Baye­ri­sche Staats­re­gie­rung zum Impf­stoff­la­ger wird und dass auf diese Weise Gripp­eimpf­stoff nicht in den sonst übli­chen Vertrieb gelangt und damit der Ärzte­schaft nicht zur Verfü­gung steht“, kriti­siert Dr. Gerald Quit­te­rer, Präsi­dent der[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 16, 2020 | 12:27 pm

    Jeder dritte Deutsche hat Angst vor COVID-19 Seit zehn Jahren untersucht das Forsa-Institut im Auftrag der DAK-Gesundheit regelmäßig die Angst vor Krankheiten in Deutschland. Aus der Umfrage, für die in diesem Jahr 1.003 Personen befragt wurden, geht unter anderem hervor, dass die Angst vor schweren Lungenkrankheiten angesichts[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 16, 2020 | 11:48 am

    Ist Stress ansteckend? Ein Wissenschaftlerteam der Universitäten Gießen und Wien hat untersucht, ob wir uns schneller vom Stress anderer Personen anstecken lassen, wenn uns mit diesen ein „Wir-Gefühl“ – ein Gefühl von Zusammengehörigkeit, Gemeinschaft und Gemeinsamkeit – verbindet.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 16, 2020 | 10:19 am

       Berlin - Vor den Beratungen von Bund und Ländern zur Corona-Lage in Deutschland fordert der Präsident der Bundesärztekammer, Klaus Reinhardt, eine stärkere Unterstützung für die Krankenhäuser. Viele Kliniken in Regionen mit zahlreichen Infektionen hätten bereits jetzt die Belastungsgrenze erreicht, sagte[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 14, 2020 | 13:16 pm

     Düsseldorf - Die Ärztekammer Nordrhein (ÄkNo) appelliert an die Oberbürgermeister und Landräte in Nordrhein-Westfalen, in ihren Städten und Kreisen sofort Schritte zur nachhaltigen Verbesserung der prekären Personalsituation in den Gesundheitsämtern einzuleiten.  Düsseldorf - Die Ärztekammer Nordrhein (ÄkNo) appelliert an die[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 14, 2020 | 13:14 pm

     Düsseldorf - Die Modellversuche im Rheinland zur Grippeimpfung in Apotheken müssen sofort ausgesetzt werden. Das hat die Ärztekammer Nordrhein (ÄkNo) am Samstag, 14. November 2020 in Düsseldorf gefordert. Düsseldorf - Die Modellversuche im Rheinland zur Grippeimpfung in Apotheken müssen sofort ausgesetzt[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 14, 2020 | 13:12 pm

     Düsseldorf - Vor dem Hintergrund weiterhin hoher Neuinfektionszahlen rufen die Ärztinnen und Ärzte im Rheinland alle Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen dazu auf, die einfachen Regeln der Pandemiebekämpfung wie Abstand, Hygiene, Alltagsmasken und Lüften zu beherzigen und die Corona-Warn-App zu[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 14, 2020 | 04:01 am

       Berlin - Auf Initiative der Bundesärztekammer hat sich ein ärztlicher Pandemierat aus Vertretern wissenschaftlich-medizinischer Fachgesellschaften und des Öffentlichen Gesundheitsdienstes gebildet. Schwerpunkt der ersten Sitzung am 10.11.2020 war der fachliche Austausch zur aktuellen pandemischen Situation und den sich daraus ergebenden Handlungsnotwendigkeiten.Konkret[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 13, 2020 | 13:35 pm

    Mit künstlichen Zellen Diabetes bekämpfen Forscher haben eine neue Möglichkeit entwickelt, den Insulin-Mangel bei Personen, die an Typ-1-Diabetes erkrankt sind, zu bekämpfen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 13, 2020 | 11:51 am

    KI-Technik gegen Blutkonservenverschwendung Jeden Tag müssen in Deutschland etwa 800 Blutkonserven entsorgt werden, weil sie nicht rechtzeitig verbraucht wurden. Gemeinsam mit dem Uniklinikum Essen arbeitet die FH Dortmund an KI-gestützten Systemen für eine effizientere Blutkonservenlogistik.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 13, 2020 | 10:56 am

    Kostendruck und Personalmangel durch Fallpauschalen Die DRG-Fallpauschalen, über die seit gut 15 Jahren Behandlungen in deutschen Krankenhäusern abgerechnet werden, erzeugen Kostendruck ohne eine systematische Berücksichtigung von Qualität. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Gesundheitssystemforschers Prof. Dr. Michael Simon.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 13, 2020 | 08:43 am

    Humane Hantavirusinfektion durch eine Heimratte Zum ersten Mal konnte das Seoulvirus als Ursache einer Hantaviruserkrankung bei einer deutschen Patientin festgestellt werden. Die molekulare Analyse durch das Konsiliarlabor für Hantaviren führte zur Erstbeschreibung einer autochthonen Seoulvirusinfektion in Deutschland.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 12, 2020 | 16:11 pm

    Coronabedingter Rückgang der ambulanten Behandlungsfälle Der Trendreport des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung (Zi) zur Entwicklung der vertragsärztlichen Versorgung aus dem 1. Halbjahr 2020 zeigt einen Einbruch der ambulanten Behandlungsfälle um bis zu 23 Prozent. 

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 12, 2020 | 14:29 pm

    Befragung von medizinischem Personal zu Sterbehilfe 5.000 Ärzte, Ärztinnen und Pflegekräfte wurden für eine Studie befragt, um ihre Haltung zu Sterbehilfe und deren Häufigkeit in der Praxis zu ermitteln.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 12, 2020 | 13:20 pm

    „Hygiene und Maske schützen auch die Kleinsten“ Infektionen in der Schwangerschaft zählen zu den häufigsten Auslösern einer Frühgeburt. Ursula Kiechl-Kohlendorfer, Direktorin der Innsbrucker Univ.-Klinik für Pädiatrie II (Neonatologie), gibt Anworten zu Fragen rund um SARS-CoV-2.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 12, 2020 | 13:08 pm

    RKI-Präsident Wieler appelliert an die Bürger Am Donnerstag veröffentlichte das RKI mit 21.866 täglichen Neuinfektionen einen abermals hohen Wert. Auch die Zahl der Toten lag mit 215 in den vergangenen 24 Stunden recht hoch.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 12, 2020 | 12:20 pm

     Münster - „Die Ankündigungen, dass es gegebenenfalls bald Corona-Impfstoffe geben wird, darf uns nicht zur Sorglosigkeit im Umgang mit dem Virus verleiten“, erklärt der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL), Dr. Hans-Albert Gehle. Vielmehr sei es notwendig, in Nordrhein-Westfalen neue Strukturen[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 12, 2020 | 12:20 pm

    Neue Basis für Coronaforschung Die deutschen Universitätskliniken schaffen mit ihren Partnern aus anderen Gesundheitssektoren eine hochqualitative übergreifende Arbeitsgrundlage für die Coronaforschung, indem sie die COVID-19-Erkrankung detailgenau „vermessen“.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 12, 2020 | 09:14 am

    QIAGEN führt mobilen digitalen SARS-CoV-2-Antigentest ein QIAGEN hat in den USA mit der Vermarktung eines mobilen digitalen Tests für Labore begonnen, mit dem ein Nachweis von SARS-CoV-2-Antigenen bei Menschen mit aktiven Infektionen innerhalb von 2 bis 15 Minuten möglich sein soll.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 12, 2020 | 07:48 am

    Schwangerschaften und SARS-CoV-2-Infektionen Eine Corona-Infektion kann jeden treffen, auch in der Schwangerschaft. Welche Folgen hat das für Mutter und Kind? Dies untersuchen Wissenschaftler des Forschungsnetzwerkes der Deutschen Gesellschaft für Perinatale Medizin (DGPM) mit dem Projekt „COVID-19 Related Obstetric and Neonatal Outcome Study in[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 11, 2020 | 16:43 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 11, 2020 | 15:32 pm

    Laborärzte fordern schnellere Digitalisierung Der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) appelliert an Bund und Länder, die Digitalisierung der Praxen jetzt stärker zu fördern. Auch mit einem neuen Impfstoff werde die Coronavirus-Pandemie das deutsche Gesundheitssystem noch lange Zeit beschäftigen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 11, 2020 | 14:55 pm

       Berlin - Angesichts der aktuellen, dynamischen Pandemie-Lage hält die Bundesärztekammer das geplante dritte Bevölkerungsschutzgesetz für überwiegend angemessen. So sind unter anderem Regelungen zur Vorbereitung der Impfprogramme, der Ausweitung von Laborkapazitäten und Einreisen aus Risikogebieten vorgesehen. Zudem sollen mit dem Gesetz[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 11, 2020 | 13:19 pm

    Medizinische Biotechnologie (B. Sc.) – Bewerbungsphase für das Sommersemester 2021 startet in Kürze Ab 16. November können sich Interessierte wieder für den Studiengang Medizinische Biotechnologie an der TH Bingen bewerben. Der Weiterbildungsstudiengang kann weitgehend online absolviert werden.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 11, 2020 | 12:14 pm

     Dresden - Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS) und Sächsische Landesärztekammer haben in einem gemeinsamen Schreiben an alle berufstätigen Ärztinnen und Ärzte in Sachsen auf deren besondere Bedeutung bei der medizinischen Versorgung in der Corona-Pandemie hingewiesen. Dresden - Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS) und[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 11, 2020 | 12:09 pm

     Dresden - In seiner Rede zur 63. Kammerversammlung, die in diesem Jahr erstmals online stattfand, dankte der Präsident der Sächsischen Landesärztekammer, Erik Bodendieck, den Ärzten und Ärztinnen des Freistaats für Ihre engagierte Arbeit in der Bekämpfung der Corona-Pandemie. Er nutzte[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 11, 2020 | 11:28 am

    Gegen die Angst im Corona-Herbst Angst vor dem Corona-Virus, Angst vor der Einsamkeit und dem wirtschaftlichen Ruin: Das erneute Herunterfahren des öffentlichen und privaten Lebens bringt viele Menschen an ihre Grenzen – vor allem jetzt, in der dunklen Jahreszeit. Michael Falkenstein, Psychologieexperte der KKH, gibt[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 11, 2020 | 11:08 am

     Mainz - Die Landesärztekammer Rheinland-Pfalz distanziert sich klar von irreführenden Flyern, die derzeit von verschiedenen Organisationen landesweit verteilt und in Briefkästen geworfen werden. Die Herausgeber dieser Flyer schüren mit Falschinformationen über das Coronavirus und mit Ankündigung von Zwangsimpfungen gegen COVID-19[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 11, 2020 | 08:14 am

    Beckman Coulter führt SARS-CoV-2-IgM-Antikörpertest ein Beckman Coulter gab kürzlich die Markteinführung seines Access SARS-CoV-2 Immunglobulin M (IgM)-Assays in den die CE-Kennzeichnung akzeptierenden Ländern bekannt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 11, 2020 | 07:46 am

    COVID-19: Berechnen Sie Ihr Ansteckungsrisiko Viele stellen sich aktuell die Frage: Wie wahrscheinlich ist es, sich in einem Innenraum über Aerosole mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 zu infizieren? Das MPI für Chemie hat dazu einen Algorithmus entwickelt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 10, 2020 | 15:38 pm

    127. Geburtstag von Edward Adelbert Doisy Edward Doisy war ein US-amerikanischer Biochemiker, der am 13.11.1893 in Hume Illinois geboren wurde und am 23.10.1986 verstarb. Somit jährt sich sein Geburtstag in dieser Woche zum 127. Mal.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 10, 2020 | 14:13 pm

    Bundesgesundheitsministerium: Zusammenarbeit mit Google Bei einer medizinischen Stichwortsuche präsentiert Google künftig die Antworten des Nationalen Gesundheitsportals gesund.bund.de in einem prominent hervorgehobenen Infokasten. 

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 10, 2020 | 11:37 am

    Lehren aus der COVID-19-Krise Der Marburger Bund fordert unter anderem den Ausbau der personellen, infrastrukturellen und finanziellen Ressourcen insbesondere im intensivmedizinischen Bereich. Auch Konzepte zur Prävention psychischer Belastung des Gesundheitspersonals seien notwendig.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 10, 2020 | 11:22 am

    Segmentierung biomedizinischer Aufnahmen In vielen wissenschaftlichen Disziplinen liegt der Schlüssel zum Verständnis dreidimensionaler Aufnahmen – wie zum Beispiel im CT oder in der Lichtmikroskopie – in der Segmentierung, einer aufwändigen und langwierigen Tätigkeit. Wissenschaftler haben jetzt eine leicht zu bedienende Open-Source Online-Anwendung für[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 9, 2020 | 15:15 pm

    CGRP-Antikörper bei Migräne Kopfschmerzen durch Medikamentenübergebrauch sind ein häufiges Problem bei Patientinnen und Patienten mit Migräne. Von denjenigen, die unter einer chronischen Migräne leiden, sind laut DGN über 40 % davon betroffen.

    Read more...

Hier können Sie uns eine Nachricht senden
Mit Stern markierte Felder sind Pflichtfelder.

NDTMED RÖNTGENTECHNIK - Radiologisches Zubehör, Digitales Röntgen, QualitätssicherungNDTMED RÖNTGENTECHNIK Röntgentechnik mit Tradition, Qualität, Innovation und Kompetenz. href="http://www.ndtmed.de/images/joomlaplates/favicon.ico" type="image/x-icon" />

Kontakt Informationen:

NDTMED Röntgentechnik
Christina Langen
Raiffeisenstrasse 1
D-67294 Ilbesheim

Phone: +49 (0) 6355 / 86 39 2 75 (Zentrale)
Fax: +49 (0) 6355 / 86 39 2 76
Service Hotline +49 (0) 152 25 27 71 44

Mail: info@ndtmed.de

Mo-Fr: 08.00 - 17.00